Realisieren Sie Ihr Recht

Mit qualifizierter Unterstützung

Telefon

07141-4878090

Immer wieder stehen Flugpassagiere vor dem Problem, dass ihre Flüge massive Verspätungen haben oder annuliert werden. Die europäische Fluggastrechteverordnung Nr. 261/2004 legt Mindestrechte für Fluggäste fest, wenn diese auf Flughäfen eines EU-Mitgliedsstaates einen Flug antreten bzw. mit einem europäischen Luftfahrtunternehmen in die EU einreisen. In der Praxis ist die Durchsetzung dieser Rechte jedoch schwierig, da sich viele Luftfahrtunternehmen unter oft fadenscheinigen Gründen gegen die rechtlich meist eindeutigen Ansprüche der Passagiere wehren.

In diesem Fall kann ein anwaltliches Forderungsschreiben sehr hilfreich sein. Sprechen Sie mich an, ich unterstütze Sie bei der Durchsetzung Ihrer Rechte.

Unverbindliche Voranfrage

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Für eine unverbindliche Voranfrage erreichen Sie mich während der Sprechzeiten unter Tel. 07141-4878090. Gerne können Sie mir auch eine Nachricht oder Datei per Kontaktformular zukommen lassen.

Suche

Kontakt

Twitter-News

  • 06Oct

    RT @vincentdonofrio: Rutger Hauer.I spent several months in the outback of Australia with him.He was a true sweetheart of a man.We did a…

  • 28Sep

    Abstimmungen im Bundestag: AfD-Abgeordnete fehlen am häufigsten https://t.co/82YZ40pWE0

  • 11Jan

    RT @Loeffel_Abrar: OLG Brandenburg: Fliegender Gerichtsstand auch bei Persönlichkeitsverletzung iR von Internetveröffentlichung https://t.c…